Kreidekalk auf dem Feld - Mehrerträge durch Kalkdüngung.

Auf dem Feld

Mehrerträge wachsen nur auf guten Böden.
Kreidekalk ist der Schlüssel zum optimalen Boden.

mehr  
Kreidekalk im Stall - Einstreukalk aus Kreide

Im Stall

Trocken. Sauber. Hygenisch.
Und alles mit Einstreukalk aus Kreide.

mehr  
Kreidekalk im Garten - Natürlich gärtnern - Garten- und Rasenkalk

Im Garten

Natürlich gärtnern mit Nordweiss-Perle®
Garten- und Rasenkalk

mehr  

Sinnvolle Erhaltungskalkung als
Basis für die Land- und Forstwirtschaft

Ein guter Boden ist der Schlüssel zur erfolgreichen Landwirtschaft: Denn der pH-Wert bestimmt nicht nur die die Bodenbeschaffenheit, er reguliert auch die gesamte Nährstoffaufnahme der Pflanzen.
Wir sprechen daher gerne von erfolgreichem Boden-Tuning - Erst wenn die Flächen durch die richtige Kalkung standortbedingt optimal eingestellt werden, sind die Wirkungen aller weiteren Produktionsfaktoren wie Düngemitteleinsatz und Pflanzenschutz optimal nutzbar. Die regelmäßige und gezielte Kalkdüngung des Bodens ist damit nicht nur die Basis für eine ökonomisch und ökologisch erfolgreiche Landwirtschaft, sondern auch die wichtigste Voraussetzung für eine nachhaltige Bodenbewirtschaftung und die Einsparung weiterer Düngemittel.

Die meisten Landwirte wissen um die besondere Bedeutung von Kalkung. Dennoch scheint in den letzten Jahrzehnten dieses Wissen öfters vernachlässigt worden zu sein, wodurch leider auch wertvolles Einsparpotenzial verschenkt wurde.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Grundlagen und Besonderheiten der Kalkdüngung in der Land- und Forstwirtschaft noch einmal zusammenzufassen und zu vermitteln.